keep the balance

Immer die richtige
Balance finden.

Erholung ist eine Form von Entspannung.

Ashtanga Yoga: Ein ganzheitliches Bewegungskonzept

Das Leben geprägt von Leichtigkeit und Besonnenheit

Mithilfe von Ashtanga Yoga können Sie gezielt für eine Weile abtauchen, gut abschalten und gleichzeitig neue Energie tanken. Ich greife auf das Ashtanga (Vinyasa) Yoga zurück. Diese Technik gehört zum indischen Hatha-Yoga-System nach T. Krishnamacharya. Es beinhaltet hauptsächlich Körperhaltungen (Asana) und Techniken der Atemkontrolle (Pranayama), aber auch Meditationstechniken. Dabei bilden Bewegung und Erholung zwei Seiten einer Medaille, die ein langes, ausgeglichenes und gesundes Leben unterstützen.

Möchten Sie positive Energie aufbauen und lernen, sich bewusster und geschmeidiger zu bewegen, dann ist Ashtanga Yoga als ein intensives und körperorientiertes Bewegungsprogramm optimal für Sie.

Sie möchten positive Energie aufbauen und lernen, sich bewusster und geschmeidiger zu bewegen?

Ashtanga Yoga ist ein intensives und körperorientiertes Bewegungs­programm. Die dynamischen Bewegungsabläufe regen den Organismus an und bringen den Kreislauf auf Touren. Die statischen Halte- und Balancepositionen dienen zur Kräftigung der Muskulatur. Darüber hinaus fördert Ashtanga Yoga die Beweglichkeit und Koordination des gesamten Körpers. 

Durch die rückenentlastenden Übungen erfährt der Körper eine tiefe Entspannung und gewinnt neue Energie und Spannkraft.

Ashtanga Yoga